Mittwoch | 7. Juli 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Sonate Nr. 4 in B-Dur, op. 65
– Allegro con brio
– Andante religioso
– Allegretto
– Allegro maestoso

Ralph Vaughan Williams (1872–1958)
Prelude on „Rhosymedre“

Felix Mendelssohn-Bartholdy
Choralvariationen „Wie groß ist des Allmächt’gen Güte“

Joseph Jongen (1873–1953)
Prélude Élégiaque, op 47, 1
March Religieuse, op. 38

Edward Elgar (1857–1934)
„Nimrod“ aus Enigma Variations, op. 36 (1899)
Pomp and Circumstance March No. 4 in G-Dur

 

An der Mathis-Orgel:
Carsten Böckmann, Buer

Eintritt frei, Spende erbeten


Mittwoch | 14. Juli 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Präludium und Fuge e-moll, BWV 548

Johann Ludwig Krebs (1713–1780)
Fantasia á gusto italiano

César Franck (1822–1890)
Cantabile H-Dur

Louis Vierne (1870–1937)
Symphonie Nr. 3 fis-moll, op. 28 (1911)
– Allegro maestoso
– Cantilène: Andantino moderato
– Intermezzo: Allegretto non vivo
– Adagio: Quasi Largo
– Final: Allegro

 

An der Mathis-Orgel:
Konrad Suttmeyer, Gladbeck

Eintritt frei, Spende erbeten


Mittwoch | 21. Juli 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

Johann Gottfried Walther (1684–1748)
Concerto in h-moll
„Concerto del Signr. Meck, appropriato all’Organo“ (1717)
– Allegro
– Adagio
– Allegro

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Choralvorspiel „Von Gott will ich nicht lassen“, BWV 658

Pièce d’Orgue (Fantasie G-Dur), BWV 572
– Très vitement
– Gravement
– Lentement

Camille Saint-Saëns (1835–1921)
„Le cygne“ (bearb. für Orgel von Alexandre Guilmant)

Marcel Dupré (1886–1971)
Entrée – Canzona – Sortie, op. 62

César Franck (1822–1890)
Prélude, Fugue et Variation, op. 19

Marcel Dupré
Cortège et Litanie, op. 19, 2a

 

An der Mathis-Orgel:
Jörg Nitschke, Essen

Eintritt frei, Spende erbeten


Mittwoch | 28. Juli 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

Jean Philippe Rameau (1683–1764)
Stücke aus Opern, für Orgel bearbeitet von Yves Rechsteiner
Ouverture Pygmalion
1er et 2e menuet en trio Zoroastre
Tambourins Hippolyte & Aricie

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Pièce d’Orgue (Fantasie G-Dur), BWV 572
– Très vitement
– Gravement
– Lentement

Franz Liszt (1811–1886)
„Angélus! Prière aux anges gardiens“ („Gebet zu den Schutzengeln“)
aus den „Années de Pélérinage“ für Klavier, Orgelfassung Fritz Volbach

Charles-Marie Widor (1844–1937)
aus der VI. Symhonie g-moll, op. 42 Nr. 2
– III Intermezzo
– IV Cantabile

Naja Hakim (*1955)
Hommage à Igor Stravinsky
– Prélude
– Danse
– Finale

 

An der Mathis-Orgel:
Christoph Kuhlmann, Köln

Eintritt frei, Spende erbeten


Mittwoch | 4. August 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

Hendrik Andriessen (1892–1981)
Toccata

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Choralvorspiel „Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit“, BWV 669
Choralvorspiel „Christe, aller Welt Trost“, BWV 670
Choralvorspiel „Kyrie, Gott heilger Geist“, BWV 671

Markus Hinz (*1974)
Für Polly Sigfrid

Karg-Elert (1877–1933)
Choralimprovisation „Lobe den Herren, den mächtigen König“, op. 65 Nr. 58

César Franck (1822–1890)
Choral h-moll

Zsolt Gárdonyi (* 1946)
Mozart Changes

Charles-Marie Widor (1844–1937)
aus der V. Symhonie f-moll, op. 42 Nr. 1
– Toccata

 

An der Mathis-Orgel:
Markus Hinz, Düsseldorf

Eintritt frei, Spende erbeten


Mittwoch | 11. August 2021 | 20.00 Uhr

St. Ludgerus | Wehmenkamp 9 | Essen-Rüttenscheid

Essener Orgelsommer

> PROGRAMMÄNDERUNG

„… stilvoll und unvorhergesehen …“
– Improvisationen in diversen Stilen –

Alle musikalischen Themen werden zu Beginn mit dem Publikum festgelegt!

Prolog, Variationen und Fuge im romantischen Stil über ein gegebenes Thema

Suite française
über ein gegebenes Thema
– Plein jeu
– Quatuor
– Basse et dessus de trompette
– Tierce en taille
– Récit de nazard
– Dialogue sur les grands jeux

Zwei romantische Charakter-Stücke
– Cantabile
– Arabesque

Partita im deutschen Barockstil
über ein gegebenes Thema
– figurierter Choral
– Trio
– Cantus in tenore
– Siciliana
– Ricercare

Tryptique symphonique
– Allegro maestoso
– Adagio espressivo
– Presto martellato

 

An der Mathis-Orgel:
Otto M. Krämer, Straelen

Eintritt frei, Spende erbeten